Bakkalaureus


Bakkalaureus
• Bak|ka|lau|re|us
der; -, ...rei [...rei]
<mittellateinisch>
(früherer akademischer Grad in Österreich; Inhaber des Bakkalaureats; Abkürzung [bei Titeln] Bakk.)
– Bakkalaureus/Bakkalaurea der Kommunikationswissenschaften (Abkürzung Bakk. komm., z. B. Peter Müller Bakk. komm.)
– Bakkalaureus/Bakkalaurea der Künste (Abkürzung Bakk. art.)
– Bakkalaureus/Bakkalaurea der Naturwissenschaften (Abkürzung Bakk. rer. nat.)
– Bakkalaureus/Bakkalaurea der Philosophie (Abkürzung Bakk. phil.)
– Bakkalaureus/Bakkalaurea der Rechtswissenschaften (Abkürzung Bakk. iur.)
– Bakkalaureus/Bakkalaurea der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Abkürzung Bakk. rer. soc. oec.)
– Bakkalaureus/Bakkalaurea der technischen Wissenschaften (Abkürzung Bakk. techn.)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bakkalaurĕus — (Bakkalareus, Bakkalarius, Bachalarius, mittellat.; franz. Bachelier, engl. Bachelor), Gelehrter des niedrigsten akademischen Grades. Der Name kommt schwerlich von bacca laurea, Lorbeere, oder von baculus, Stab, eher vom französischen bas… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bakkalaureus — Bakkalaurĕus, früher Bakkalarius, seit 9. Jahrh. s.v.w. Hintersasse, Inhaber einer baccalaria, d.h. eines ländlichen Grundstücks, das ihm der Grundherr gegen Zins geliehen hatte; dann ein nach dem Ritterschlag strebender Knappe; auch ein Kleriker …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bakkalaureus — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Bakkalaureus — Bak|ka|lau|re|us 〈m.; , rei [ re:i]; in den USA u. Europa〉 = Bachelor; →a. Bakkalaurea [<mlat. baccalarius „Ritter, der einem anderen untergeordnet ist, Knappe“, dann „Inhaber der dem Doktorgrad untergeordneten akadem. Würde“; beeinflusst von… …   Universal-Lexikon

  • Bakkalaureus — Bak|ka|lau|re|us 〈m.; Gen.: , Pl.: rei [ re:i]〉 Inhaber des Bakkalaureats; Syn. Bachelor [Etym.: <mlat. baccalarius, eigtl. »Ritter, der einem anderen untergeordnet ist, Knappe«; beeinflusst von lat. laurea »Lorbeer«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Bakkalaureus — Bak|ka|lau|re|us [...reus] der; , ...rei [...rei] <aus mlat. baccalaureus, dies unter Einfluss von bacca lauri »Lorbeerbeere« umgedeutet aus baccalaris »untergeordneter Ritter, Knappe«> Inhaber des Bakkalaureats …   Das große Fremdwörterbuch

  • Bakkalaureus Juris — Bachelor of Laws ist ein akademischer Grad, der durch ein entsprechendes Studium der Rechtswissenschaft erworben werden kann. Die Abkürzung dieses Bachelorgrades lautet LL.B., was für Legum Baccalaureus steht, wobei LL. die lateinische Art der… …   Deutsch Wikipedia

  • B.A. — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • B.Ed. — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • B.Eng. — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia